Motivation: Was die Wissenschaft weiß – und das Management ignoriert

Das 21. Jahrhundert ist das der Wissensarbeiter. Doch die Motivationsstrategien der meisten Manager stammen häufig noch aus dem letzten Jahrhundert. Die Folge: Eine Kluft zwischen Führung und Mitarbeitern und ein großes Potenzial, das Unternehmen vergeben.

 

 

 

In diesem Video erklärt Dan Pink, wie Motivation heute geht – und wie garantiert nicht.
Auch meine Erfahrungen haben mir gezeigt, dass der innere „Antrieb“, also die intrinsische Motivation, die besten Belohnungs-Maßnahmen überholt.

Überprüfen Sie selbst – sind Sie motivationstechnisch schon im neuen Jahrtausend angekommen?

 

Ähnliche Beiträge

Clash of organizational cultures – der tödlichste Tag der fr... Führung beim Militär – da hat man sofort ein klares Bild vor Augen: Command and Control, Drill und Kadavergehorsam. Zum Nachdenken brachte mich jedoch...
Wie funktioniert Motivation ohne Leistungsziele? Flache Hierarchien und Eigenverantwortung – so lautet das Motto bei Trivago. Die Mitarbeiter arbeiten in weitgehend unabhängigen Teams, in denen größt...
Unabhängig­keit als Schlüssel zur (musikal­ischen) H... Was ist das Besondere an den Berliner Philharmonikern? Das weltweit renommierte Orchester wählt seine Chefdirigenten selbst – ohne Einfluss des Inten...

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinterlassen

Nie wieder einen Beitrag verpassen

Gerne halten wir Sie über neue Trends und Themen im Bereich mitarbeiterzentrierte Unternehmensführung auf dem Laufenden.